GESCHICHTE

1967 ist das Gründungsjahr von GEFIT (Gruppo Engineering Fornitura Impianti e Tecnologie, d.h. Engineering Group for Supply of Equipment and Technology).

In jenem Jahr begannen in einer kleinen Wohnung in der Vorstadt von Alessandria ein paar Ingenieure, koordiniert von demjenigen, der später bis zu seinem Tod im Jahr 2013 Präsident des Unternehmens werden sollte, ein bahnbrechendes Abenteuer, bei dem sie ihre technischen Fähigkeiten mit dem Ehrgeiz verbanden, ein innovatives Projekt ins Leben zu bringen.

In einem bereits in vollem Gange befindlichen industriellen Kontext, der auf die Herstellung von Kunststoffverschlüssen abzielte, die gleichzeitig stattfanden und das natürliche Schicksal der für die Produktion erforderlichen Mechanisierungsanlagen zeigten, wurde beschlossen, die eigenen Fähigkeiten auf dem Gebiet der industriellen Automatisierung zu nutzen.

In jenen Jahren wurden viele der Prozesse, die wir heute als automatisch kennen, stattdessen manuell ausgeführt. Der Wunsch, qualitativ bessere Lösungen anzubieten, und die kontextbezogene Entwicklung der Automobilindustrie waren Schlüsselfaktoren für den Erfolg des Unternehmens.

Die folgenden Jahre waren geprägt von wichtigen Zielen, die im Sinne der Qualität und des Engagements erreicht wurden, mit einer starken Berufung zur Internationalisierung, die dazu führte, dass sich die Firma im Laufe der Zeit zu den heutigen vier Vertriebs- und Servicebüros und vier Produktionsstandorten in Amerika, Asien und Europa entwickelte.

ÜBER UNS

GEFIT, das heute von der zweiten Generation kontrolliert und geleitet wird, ist ein Meilenstein in der Branche der Automatisierung und Lieferung von Gussformen und Montagemaschinen, deren Design und Produktion auf dem neuesten Stand sind und die mit den modernsten Hard- und Softwaresystemen ausgestattet sind.

GEFIT macht spezialisierte Diversifizierung und Internationalisierung zu zwei Schlüsselelementen seiner Strategie und Technologie und Nachhaltigkeit zu seinen Flaggschiffen, die Stabilität, virtuose Kontamination von Erfahrungen und geographische Nähe zu seinen Referenzmärkten garantieren.

Die Unternehmenstätigkeiten sind in zwei verschiedene Abteilungen unterteilt: “ Automation “ und „Moulds & Assembly“.

Die „Automation“ Division entwirft und baut Montagelinien hauptsächlich für Automobilkomponenten, montiert komplexe Komponenten durch Integration hochentwickelter Steuerungssysteme und unterstützt die Kunden häufig vom Prototyp-Entwickeln bis zur Produktion.

Die „Moulds & Assembly“ Division entwirft und fertigt Gussformen für Thermoplaste, die zur Herstellung relativ komplexer Verschlüsse und Komponenten für die Lebensmittel-, Kosmetik-, Pharma- und Medizinbranche sowie für Hochgeschwindigkeits- und Präzisionsmontagemaschinen für Kunststoffkomponenten verwendet werden

MISSION

Unsere Aufgabe ist komplex, doch unsere Mission ist einfach: Kunden bei der Realisierung ihres Industrieprojekts zu begleiten, sie auf dem Weg eines gesunden, ethischen, robusten technologischen Fortschritts im Laufe der Zeit zu begleiten und ihnen wertvollen technologischen Input zu geben.

Bei GEFIT haben wir das Ziel, Kunden zu dem erwarteten Wachstum zu führen, wobei wir die Identität des anderen und die uns umgebende Realität respektieren.

Unser Ziel ist erreicht, wenn wir dem Kunden bei den Schwierigkeiten der Einführung eines neuen Produktes zur Seite stehen, wenn wir ihm beim Erkennen von möglicher Kritikalität des Produkts oder Prozesses vorausgegangen sind und wenn wir gemeinsam die geeigneten technischen Umsetzungen für die Realisierung seines Industrieprojektes realisiert haben.

Wir sind unserer Mission treu, wenn am Ende eines Auftrags ein neues Stück auf dem Weg des technologischen Fortschritts und der Entwicklung der jeweiligen Branchen gelegt ist.

Strategie

Die Strategie für die Zukunft stützt sich auf vier Hauptbereiche:

  • Forschung und Entwicklung: weiterhin KUNST und WISSENSCHAFT zu verbinden, wie es GEFIT seit über fünfzig Jahren tut. GEFIT kann sich rühmen, mit führenden Forschungsorganisationen und der Welt der Bildung auf allen Ebenen zusammenzuarbeiten. Diese Partnerschaften werden weiter gestärkt und die positiven Nebeneffekte werden sich auf die verschiedenen Anwendungen in den Werken des Konzerns ausbreiten.
  • Internationalisierung. Die globale Präsenz von GEFIT hat in der jüngsten Vergangenheit wichtige Entwicklungen erfahren, während neue operative Stützpunkte eingerichtet werden, um die Nähe zu unseren Kunden zu erhöhen und einen immer umfassenderen Service zu gewährleisten. Damit wird ein Weg verfolgt, der auf langjährige Ursprünge zurückblicken kann und zu den derzeitigen vier Vertriebs- und Servicebüros in Amerika, Asien und Europa geführt hat. Die Konsolidierung und der Ausbau der GEFIT-Präsenz in den Schlüsselbereichen der Branche weltweit wird also weitergehen.
  • Jugend als Synonym für Talent: GEFIT investiert in  seine Beziehungen zu den Schulen und in die interne Ausbildung, um einen Know-how-Transfer von den älteren -Mitarbeitern – die zur Geschichte und zum Erfolg des Unternehmens beigetragen haben- zu den jungen Mitarbeitern zu gewährleisten, die dessen Fortbestand garantieren und das Unternehmen mit innovativen Inhalten bereichern werden.
  • Spezialisierte Diversifizierung: Das Unternehmen ist dank seiner beiden Geschäftsbereiche ein virtuoses Beispiel, in dem die Diversifizierung, die zu seiner Solidität beiträgt, mit der Spezialisierung kombiniert wird, was es zu einem soliden Bezugspunkt für seinen Markt macht.

GEFIT IN ZAHLEN

ZERTIFIZIERUNGEN

  • – ISO 9001-ZERTIFIZIERUNGEN
  • – UNI EN ISO 9001:2015 GEFIT SPA
  • – UNI EN ISO 9001:2015 GEFIT Dalian Industrial Technologies
  • Safe Contractor-Zertifizierung GEFIT SPA
© Copyright - Gefit - 2021 - Credit: Studio grafico Panpepato - Asti - Milano - Venezia